News & Termine

Vereinsmitteilung - TEG Eigentümerversammlung                                                                       März 2017

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

Die TEG- Eigentümerversammlung, die alle zwei Jahre planmäßig abzuhalten ist, soll am Sa., dem 18. März 2017, 10.00 Uhr, stattfinden. So ist es geplant. Alle Eigentümer sollten sich diesen Termin vormerken und reservieren. Die Einladung mit Bekanntgabe der Tagesordnung wird rechtzeitig zugestellt werden.


Vereinsmitteilung - VPW INFO                                                                                         09.02.2017

I N F O  1 / 2017                                                                                                   

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

die Vereins - INFO, mit der wir unsere Mitglieder und nebenbei andere Bewohner und Besucher unserer Siedlung informieren, wird regelmäßig veröffentlicht..................weiterlesen


Vereinsmitteilung - Alternativ Domains                                                                                    10.04.2015

Ab sofort ist unsere Vereinssite www.priwov.de auch über folgende Alternativ-Domains zu erreichen:

www.v-p-w.de
www.priwall-verein.de


Vereinsmitteilung - Änderung Kurabgabe                                                                                     29.04.2014

7. Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Kurabgabe und Strandbenutzungsgebühren                                                             22.04.2014

7. Satzung

zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Kurabgabe und Strandbenutzungsgebühren im Stadtteil Kurort und Seebad Travemünde vom 08.04.2014

Aufgrund des § 4 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein (GO) und der §§ 1, 2, 4, 6 und 10 des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein (KAG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 10.01.2005 (GVOBl. Schl.-H. S. 27), zuletzt geändert durch Landesverordnung  vom 04.04.2013 (GVOBl. Schl.-H. S. 143), wird die Satzung der Hansestadt Lübeck über die Erhebung von Kurabgabe und Strandbenutzungsgebühren im Stadtteil Kurort und Seebad Travemünde in der Fassung vom 12.06.2001 (Lübecker Stadtzeitung vom 31.07.2001), zuletzt geändert durch die 6. Änderungssatzung vom 31.01.2012 (Lübecker Stadtzeitung vom 07.02.2012) durch Beschluss der Bürgerschaft der Hansestadt Lübeck vom 27.03.2014 wie folgt geändert: ......Weiterlesen


Abfallgebühren steigen um fast 25 %                                                                                            09.01.2014

Lübeck. Die Entsorgungsbetriebe Lübeck (EBL) wollen die Abfallgebühren zum 1. März dieses Jahres um durchschnittlich 24,8 erhöhen. Für einen Drei-Personen-Haushalt mit einer 120-Liter-Tonne bedeutet das eine jährliche Mehrbelastung von 52,68 Euro. Die Müllgebühren wurden....... weiterlesen


Infos zu unsere Vereinsgeschichte                                                                                              01.12.2013

Wir haben nun einige Informationen zu unserer Vereinsgeschichte für Sie unter "Verein / Historisches" zusammengestellt. Gerne würden wir hier noch Details ergänzen. Sollten Sie also im Besitz von weiteren Zeitdokumenten, Fotos usw. sein, würden wie uns sehr freuen, wenn Sie uns diese zur Veröffentlichung zur Verfügung stellen würden. Herzlichen Dank!


Info: Neue Aufnahmebedingungen 30.07.2012

Nachfolgend informieren wir über die Aufnahmebedingungen (Stand 30. Juni 2012).
Die einmalig zu zahlende Aufnahmegebühr beträgt 100,- Euro, der Mitgliedsbeitrag z.Z. 15,- Euro (Jahresbeitrag!).

Vorsorglich wird für den Fall, dass Interessenten die einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 100,- Euro etwas hoch erscheinen sollte, darauf hingewiesen, dass das neue Mitglied für den Fall der (nicht beabsichtigten!) Auflösung des Vereins an dem vorhandenen Vereinsvermögen ohne Wartezeit partizipieren würden. Bei dem derzeitigen Mitgliederbestand wären das rd. 200,- Euro. Die Aufnahmegebühr von 100,- € ist mithin durch einen  mehr als doppelt so hohen Gegenwert gesichert. Sie stellt jedoch keine Einlage dar. Ferner geben wir zu bedenken, dass der Jahresbeitrag von z.Z. 15,- Euro äußerst niedrig ist. Aufgrund dieses Sachverhaltes sind die dem Verein angehörenden Mitglieder und der Vorstand der Ansicht, dass eine Aufnahmegebühr von 100,- Euro gerecht ist und der Billigkeit entspricht.

Durch Beschluss der Mitgliederversammlung vom 30.6.2012 wurde dem Vorstand die Vollmacht erteilt, die Zahlung der Aufnahmegebühr von 100 Euro vereinbarungsgemäß auf mehrere Jahre zu verteilen. Sie kann mithin auf Wunsch in mehreren Raten gezahlt werden.

Wir hoffen, dass Interessenten diese Meinung mit uns teilen und wären dankbar, wenn die Aufnahmegebühr (ggf. die vereinbarte Rate) und der erste Jahresbeitrag für das laufende Kalenderjahr auf unser u.a. Konto überweisen und für die Folgebeiträge uns die LEV-Einzugsermächtigung ausgefüllt und unterschrieben zurückgeschickt werden würde. Weitere Einzelheiten ergeben sich aus der Satzung.

Wir vertreten die Interessen der Priwall-Wochenendhausbesitzer insgesamt und im Einzelnen insbesondere gegenüber der Verwaltung und den Fachbereichen der Hansestadt Lübeck, den politischen Gremien und Parteien, den Versorgungsunternehmen und der Verwaltung der Teileigentümergemeinschaft. Wir können nicht ein Mitglied gegen ein anderes, eine Gruppe von Mitgliedern gegen eine andere Gruppe von Mitgliedern vertreten (Besorgnis der Befangenheit).

Verein der Priwall-Wochenendhausbesitzer e.V.
Der Vorstand

PDF Dokument



Datenschutzerklärung